Turp Selbstverteidigungslehrgang mit Alltagskleidung in Bad Neuenahr

36 Turp-Sportler trafen sich am 26.01.2019 in Bad Neuenahr zum ersten Breitensportlehrgang der Turp im Jahr 2019.
Der Lehrgang wurde von den Referenten Manfred Müller (3. Dan Taekwondo), Ute Uhlich (2. Dan Taekwondo) und Ralf Ittermann (1. Dan Taekwondo) geleitet.
Die drei hatten ein tolles Programm auf die Beine gestellt.
Grundtechniken der Selbstverteidigung, Fallübungen, Selbstverteidigung in der Bodenlage sowie die Verteidigung gegen Messerangriffe, und das in Alltagskleidung.
Ein anstrengender Lehrgangstag, mit vielen Eindrücken, ging gegen 15:30 Uhr zu Ende.
Allen Teilnehmer und auch den Referenten hat der Tag viel Spaß gemacht.

 

 

Kommende Termine

Partner

  • Besucher 223932
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen