Erfolgreich beim Park Pokal: Jasina Müller und Viviana Valentino

Tolle Leistung der TURP-Landeskadersportlerinen Viviana Valentino und Jasina Müller beim diesjährigen Park Pokal in Sindelfingen.

Beide Sportlerinnen starteten in der Klasse bis 51 Kilogramm. Jasina Müller setzte sich im ersten Kampf mit 7:5 Punkten gegen Bayern durch. Im Halbfinale gab es ein 6:4 Sieg gegen Baden-Würtemberg.

Viviana Valentino hatte in der 1 Runde ein Freilos. Im Halbfinale lies sie ihrer bayrischen Kontrahentin keine chance und setzte sich vorzeitig mit 12:0 Punkten durch.

Im Finale trafen die beiden rheinland-pfälzischen Sportlerinnen aufeinander. Hie konnte sich Viviana mit 6:1 durchsetzen und das Bundesranglistenturnier für sich entscheiden.

Kommende Termine

Partner

  • Besucher 145105