Am 25.11.2017 trafen sich 14 Kampfkunstinteressierte um mit Martin Pollermann (5. Dan Taekwondo und Taijquan Lehrer im Saarland und in Frankreich) einen Einblick in die inneren Kampfkünste Qi Gong und Taijiquan (Chenstil) zu bekommen.

Martin stellte das gesamte System in Praxis, Theorie und Philosophie dar. Das zentrale Thema war es, die Methoden und Trainingsweisen des Taiji anhand von Einzelübungen und dem Beginn der ersten Handform kennenzulernen. Die Bezüge zu Taekwondo und anderen Kamfkunststilen (-sportarten) wurden immer wieder herausgestellt.

Zum Abschluss eines sehr interessanten Lehrgangstages demonstrierte Martin noch eine Taijiquan Handform, eine Stock- und eine Schwertform.

Alle Teilnehmer waren begeistert und bedankten sich bei Martin für einen tollen Kampfkunsttag. Ein weiterer Lehrgang mit Martin Pollermann wird sicherlich folgen.

Kommende Termine

Partner

  • Besucher 172250