Wir nehmen Abschied von Großmeister Peter F. Gerber

 

Am 04.04.2017 ist Peter F. Gerber nach langer Krankheit im Alter von 76 Jahren verstorben.

Mit Peter F. Gerber geht ein ganz Großer unserer Taekwondo-Familie in Deutschland.

Viele hoch graduierte Taekwondo-Meister unserer Zeit waren Schüler von Peter F. Gerber.

Er hat uns in seiner unnachahmlichen Art und Weise die traditionellen Werte der ostasiatischen Kampfkünste vermittelt.

Peter F. Gerber war maßgeblich als Landesprüfungsreferent an der Gründung und Entwicklung der Taekwondo Union Rheinland-Pfalz beteiligt.

Die Nachricht von seinem Tod macht uns alle sehr betroffen.

Seiner Familie möchten wir unser herzliches Beileid aussprechen.

 


 

Kommende Termine

Partner

  • Besucher 149604